Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

MEDIZINISCHE AMBULANZ

Auf der Basis von Spenden haben wir eine Krankenschwester eingestellt, die sich um die Gesundheit wohnungsloser Menschen kümmert. Sie ist von Montag bis Freitag in der Tagesstätte Lutherplatz 6 in Konstanz sowie im Jakobushof in Radolfzell für wohnungslose Menschen da. Sie leistet:

  • Gesundheitliche Beratung und Aufklärung
  • Pflegerische Maßnahmen
  • Wundpflege
  • Verbandswechsel
  • Pflege von Hauterkrankungen
  • Kontaktaufnahme zu Ärzten
  • Begleitung zu Ärzten oder in ein Krankenhaus
  • Es besteht die Möglichkeit zu duschen und die Kleider zu wechseln
  • Nagelpflege
  • Medikamentenausgabe
  • Information und Vermittlung zu Angeboten der Suchtkrankenhilfe
  • Aufsuchende Hilfen

Im Jahr 2009 wurde die Medizinische Ambulanz im Landkreis Konstanz von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung als Good Practice Projekt in der Gesundheitsförderung bei sozial benachteiligten Menschen ausgezeichnet.

2010/2011 nahm die Medizinische Ambulanz als eines von sieben beispielhaften Projekten an der Studie „Gesundheitliche Versorgung wohnungsloser Menschen in Baden-Württemberg“ teil. Sie wurde vom damaligen Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren finanziert und vom Institut für angewandte Sozialwissenschaften IfaS in Stuttgart durchgeführt.

> Download-PDF: Medizinische Ambulanz
> Download-PDF: Bericht Med. Ambulanz LK KN 2017

 

 
Medizinische Ambulanz

Krankenschwester Sandra Simnacher begleitet wohnungslose Menschen

 Medizinische Ambulanz
Bodenseestraße 61
78315 Radolfzell
Telefon 07732 4023

Lutherplatz 6
78462 Konstanz
Telefon 07531 128639-0
sandra.simnacher@agj-freiburg.de